Führerschein Klasse A1


Die Führerscheinklasse A1
berechtigt zum Führen von Leichtkrafträdern mit einer maximalen Motorleistung von 11 KW (15 PS) und einem Hubraum von 125 cm³ und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm³ bei Verbrennungsmotoren und/oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 Km/h mit einer Leistung von maximal 15 kW.

  • Bei Leichtkrafträdern darf ein Verhältnis Leistung/Leermasse von maximal 0,1 kW/Kg gegeben sein.

  • Dieser Führerschein ist für alle Führerscheinbewerber ab dem 16. Lebensjahr. 

  • Die Probezeit beträgt beim Ersterwerb zwei Jahre und beginnt mit dem Tag der Aushändigung des Führerscheins.

Die Klasse A1 berechtigt außerdem zum Führen von Fahrzeugen der Klasse AM.


Theorie / Praxis 

Der theoretische Unterricht 
umfasst 12 Doppelstunden Grundstoff und 4 Doppelstunden klassenspezifischen Technikunterricht zu jeweils 90 Minuten. 

Die Praxis umfasst 5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten und 3 Nachtfahrten zu jeweils 45 Minuten.  


Melde dich jetzt an

Wir freuen uns auf dich

Zur Anmeldung kannst Du unser Anmeldeformular benutzen, bei uns vorbei schauen oder Du rufst uns in der Filiale Deiner Nähe an.

Jetzt zum Führerschein anmelden